Home/AktuellDatenbankrechercheÜber KNAProdukteRedaktionenKNA-HörfunkKNA-BildAusbildung bei KNAServicelinksImpressum
KNA-Extra
Übersicht
   
Inhalts-
verzeichnis
bestellen
KNA-Extra "DOMINUS IESUS "

Unter dem Titel "DOMINUS IESUS - Klarstellung oder Hindernis der Ökumene" hat KNA eine 113-seitige Sonderpublikation herausgegeben.

Kirche ja oder nein? Sind die evangelischen Christen Kirche oder nur Gemeinschaft? Die Diskussion um "Dominus Iesus", das im September 2000 veröffentlichte Dokument der römischen Glaubenskongregation, reißt nicht ab. Mit seinem Votum zur Kirchengemeinschaft hat der Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland jetzt eine Antwort gegeben, die den römischen Text erneut in den Blickpunkt stellt.

 
Zum Seitenanfang

Inhaltsverzeichnis:

Einleitung
"Dominus Iesus" im Meinungsstreit
Von Josef Schlösser

September 2000

Vatikan: Absage an den religiösen "Relativismus"

Erste Stimmen zur Erklärung "Dominus Iesus"

Reaktionen auf die Kritik. Papst Johannes Paul II. äußert sich zum Streit um "Dominus Iesus"

Kasper bedauert "Verletzungen" durch Vatikanerklärung

Ratzinger: Kritik geht größtenteils an Erklärung vorbei

"Dominus Iesus": Pro und Contra

Stimmen aus den Weltreligionen

Interviews

"An der grundsätzlichen Linie nichts geändert"
Kardinal Kasper äußert sich zum Stand der Ökumene

"Der Dialog wird definitiv weitergehen"
Für Rabbiner Rosen ist "Dominus Iesus" nur ein kleiner Rückschlag

"Auch die Muslime wissen jetzt, woran sie sind"
Pater Vöcking zu den Auswirkungen von "Dominus Iesus"

Theologische Diskussion

Unterwegs zur Gemeinschaft.
Lutherisch-katholische Ökumene: Herausforderungen.
Von Landesbischof Johannes Friedrich

Einheit im Zeichen der "Schwesterkirchen"?
Eine Lesehilfe aus dogmatisch-ökumenischer Sicht
Von Prof. Dr. Barbara Hallensleben

Situation und Zukunft der Ökumene
Ein neues Bündnis zwischen Glaube und Vernunft unerlässlich
Von Kurienkardinal Walter Kasper

Von der Öffnung zur Abgrenzung
Ökumenismusdekret und die Erklärung "Dominus Iesus" im Vergleich
Von Dr. Hans-Georg Link

Personale Indienstnahme und Bevollmächtigung als Moment kirchlicher Authentizität
Von Dr. habil Raimund Lülsdorff

Ein klares Votum für die Ökumene
Ziel der Einheit der Christenheit nicht aufgeben
Von Dr. Marlies Mügge

Dialogergebnisse teilweise rezipiert
Überlegungen zur ökumenischen Bedeutung der Erklärung
"Dominus Iesus" aus orthodoxer Sicht
Von Prof. Dr. Dorin Oancea

Um Einheit in der Wahrheit, Freiheit und Liebe
Zur Erklärung der römischen Glaubenskongregation "Dominus Iesus"
Von Prof. Dr. Heinz Schütte

Der Heilige Geist, "der aus dem Vater hervorgeht"
Die vatikanische Erklärung "Dominus Iesus" und der Verzicht auf das Filioque
Von Prof. Dr. Heinz Schütte

Das Ziel bestimmt die Wahrheit der Wege
Religiöser Pluralismus und Selbstbestimmungsrecht der Religionen
Von Prof. Dr. Guido Vergauwen OP

Nachwort

Die Antwort der EKD: Dokument zum Kirchen-Verständnis
Von Josef Schlösser

Dokumentationen

Kongregation für die Glaubenslehre - Erklärung "Dominus Iesus" Über die Einzigkeit und die Heilsuniversalität Jesu Christi und der Kirche

"Schwesterkirchen". Eine Note der Glaubenskongregation

(© KNA 2001)

 
Zum Seitenanfang
 
bestellen
 

 

Dieses KNA-Extra kann ausschließlich als Datei im PDF-Format per E-Mail bezogen werden.

Die 113-seitige Broschüre im Format DIN A4 kostet pro Exemplar 16,59 € (inkl. 7 % MWSt). Zur Bestellung klicken Sie auf das Briefsymbol:



"Dominus Iesus", per E-Mail als PDF-Datei.

Lieferung nur bei Angabe Ihrer Postadresse.

 
Zum Seitenanfang